Polizeidirektion Pirmasens

POL-PDPS: Pirmasens, B 10: Polizei sucht Zeugen

Pirmasens (ots) - Am Freitagvormittag gegen halb elf melden der Polizei mehrere Verkehrsteilnehmer einen Falschfahrer auf der B10 im Bereich Münchweiler, der auf der falschen Fahr-spur in Richtung Zweibrücken unterwegs war. Durch zwei Angehörige der Bundeswehr konnte der Fahrer, ein 82-jähriger Mann aus dem Landkreis, im Bereich Husterhöhe angehalten werden. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalles, um feststellen zu können, wie viele Ver-kehrsteilnehmer gefährdet wurden. Der Führerschein und der Fahrzeugschlüssel des Mannes wurden von den Beamten sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0
http://s.rlp.de/xam

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.
Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeidirektion Pirmasens

Das könnte Sie auch interessieren: