Feuerwehr Dinslaken

FW Dinslaken: Feuer in Dachgeschoßwohnung

Dinslaken (ots) - In den frühen Nachtstunden ist die Feuerwehr Dinslaken zu einem Zimmerbrand in einer Dachgeschoßwohnung alarmiert worden. Aus noch ungeklärter Ursache brannte ein Müllbehältnis in der Küche. Der Mieter wurde, dank seiner Rauchmelder, frühzeitig auf das Brandereignis aufmerksam gemacht und verließ die Wohnung unverletzt. Ein Einsatztrupp der Feuerwehr löschte den Kleinbrand, im Anschluss wurde die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter vom Brandrauch befreit. Die Feuerwehr Dinslaken war mit den Einheiten Hauptwache, Hiesfeld und dem Rettungsdienst vor Ort. Die Rolandstrasse musste für die Dauer des Einsatzes voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dinslaken
Andreas Jühlke
Telefon: 02064 / 6060-120
E-Mail: andreas.juehlke@dinslaken.de
http://www.feuerwehr-dinslaken.de
Original-Content von: Feuerwehr Dinslaken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Dinslaken

Das könnte Sie auch interessieren: