Feuerwehr Gelsenkirchen

FW-GE: Gefahrguteinsatz auf der BAB A2 am 13.5.2015 um 13:16Uhr

FW-GE: Gefahrguteinsatz auf der BAB A2 am 13.5.2015 um 13:16Uhr
Gefahrguttransporter auf der BAB A2

Gelsenkirchen (ots) - Am 13.5.15 um 13:16 wurde die Feuerwehrleitstelle über die Bundesautobahnpolizei über ein undichtes Gebinde in einem Gefahrguttransporter auf der Raststätte "Resser Mark" alarmiert. Die Feuerwehr rückte mit 6 Fahrzeugen und 14 Einsatzkräfte zur Einsatzstelle aus. An der Einsatzstelle stellte die Feuerwehr fest, dass ein 20 Liter Behältnis mit Druckfarbe undicht war. Der vorgehende Angriffstrupp sicherte das Behältnis und übergab es der Polizei zum Abtransport zu ein Gefahrgutannahmestelle. Eine Gefährdung auf dem Parkplatz konnte ausgeschlossen werden, da alle Messungen negativ waren. Der Einsatz dauerte ca. 1 Stunde.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Gelsenkirchen
Roland Adam
Telefon: 0209 / 1704 905
E-Mail: roland.adam@gelsenkirchen.de
http://www.feuerwehr-gelsenkirchen.de

Original-Content von: Feuerwehr Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Gelsenkirchen

Das könnte Sie auch interessieren: