Feuerwehr Detmold

FW-DT: Mehrere Ölspuren

FW-DT: Mehrere Ölspuren
Ölspur

Detmold (ots) - Am Samstagnachmittag um 14:07 Uhr wurde das hauptamtliche Personal mit dem Stichwort "Ölschaden" in die Stoddartstraße gerufen. Ein Fahrzeug hatte während der Fahrt Betriebsstoffe verloren und die Straße damit massiv verunreinigt. Vor Ort stellte sich heraus, dass die Ölspur noch weiter quer durch Hiddesen bis in die Fritz-Reuter-Straße führte. Zur Unterstützung wurden die Löschgruppe Hiddesen sowie die Löschzüge Mitte und Süd alarmiert. Parallel wurden der Feuer- und Rettungsleitstelle Lippe weitere verunreinigte Straßen im Stadtgebiet gemeldet. Die ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden mithilfe von Ölbindemittel aufgenommen. Der Einsatz war nach etwa 4,5 Stunden beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Detmold
Stellv. Pressesprecher
Marco Schweiger
Telefon: +49 173 314 9384
E-Mail: pressesprecher@feuerwehr-detmold.org
www.feuerwehr-detmold.org
Original-Content von: Feuerwehr Detmold, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung

Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: Feuerwehr Detmold

Das könnte Sie auch interessieren: