Bundespolizeiinspektion Konstanz

BPOLI-KN: Sommerkonzert der Bundespolizei in Konstanz lockt zahlreiche Gäste an

BPOLI-KN: Sommerkonzert der Bundespolizei in Konstanz lockt zahlreiche Gäste an
Die Big Band des Bundespolizeiorchesters München.

Konstanz (ots) - Am gestrigen Abend (18.06.) fand in der Konzertmuschel des Konstanzer Stadtgartens das Sommerkonzert der Big Band des Bundespolizeiorchesters München statt. Rund 250 Gäste nutzten diese Gelegenheit und ließen sich von einer Mischung aus Swing, Rock, Jazz und Funk mitreisen. Dank des guten Wetters wohnten zudem viele Spaziergänger im Stadtgarten dem Konzert spontan bei.

Neben der großartigen Musik wurden die Zuhörer über das Orchester und die Bundespolizei im Ganzen informiert. Bereits seit dem frühen Nachmittag stand dazu auch ein Stand der Bundespolizeiinspektion Konstanz, gemeinsam mit Ansprechpartnern der Außenstelle Konstanz des WEISSER RING e. V., zur Verfügung.

Inspektionsleiter Stephan Nagler begrüßte am Abend die anwesenden Gäste und gab einen kurzen Überblick über die Aufgaben und Herausforderungen der Bundespolizei im Bodenseeraum. Dabei lobte er auch die Zusammenarbeit mit den anderen Sicherheitsbehörden im Grenzraum. Ein besonderer Dank ging an den Kommandanten des Grenzwachtkommandos II des Schweizer Grenzwachtkorps, Thomas Zehnder, der ebenfalls zu dem Konzert angereist war.

Rückfragen bitte an:

Benjamin Fritsche
Bundespolizeiinspektion Konstanz
Pressesprecher
Emmishofer Straße 20
78462 Konstanz
Telefon: 07531 1288 - 103 (zentral: -0)
E-Mail: bpoli.konstanz.oea@polizei.bund.de
E-Mail: bpoli.konstanz@polizei.bund.de

Internet: www.bundespolizei.de
Internet: www.komm-zur-bundespolizei.de
Facebook: www.facebook.com/BundespolizeiKarriere
Twitter: bpol_bw
Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bundespolizeiinspektion Konstanz

Das könnte Sie auch interessieren: