FW-MH: 2 Zimmerbrände beschäftigen die Feuerwehr Mülheim an der Ruhr - keine Verletzten!

FW-MH: 2 Zimmerbrände beschäftigen die Feuerwehr Mülheim an der Ruhr - keine Verletzten!
Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am heutigen Donnerstag musste die Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr zu zwei Zimmerbränden ausrücken.

In einer Wohnung auf der Hohe Straße brannten Einrichtungsgegenstände im Wohnzimmer. Beim Eintreffen der Feuerwehr befanden sich keine Bewohner mehr im Gebäude, sodass eine sofortige Brandbekämpfung eingeleitet werden konnte. Bei dem Brand entstand ein erheblicher Sachschaden, die Wohnung ist zurzeit nicht bewohnbar.

Um 15:50 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr ein weiterer Zimmerbrand in der Gustavstraße gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr quoll schwarzer Qualm aus einem Fenster im 3. Obergeschoss. Die Erkundung durch den Einsatzleiter ergab, dass sich auch hier keine Personen mehr in der Wohnung befanden. Über die Drehleiter sowie den Treppenraum wurde eine Brandbekämpfung eingeleitet. Der Brand konnte schnell gelöscht werden.

Bei beiden Einsätzen wurden glücklicher Weise keine Personen verletzt.

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei der Feuerwehr (Leitstelle) unter 0208-455-92

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr
Telefon: 0208-455 92
E-Mail: feuerwehr-leitstelle@muelheim-ruhr.de
http://www.feuerwehr-muelheim.de

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mülheim an der Ruhr

Das könnte Sie auch interessieren: