FW-MG: Brand einer offenen Lagerhalle

Mönchengladbach-Mennrath, 12.01.2016 22:55, Mennrather Straße (ots) - Im Einsatz waren der Löschzug der Feuer- und Rettungswache II, ein Löschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache III, mehrere Fahrzeuge aus dem Technik- und Logistikzentrum, die Einheiten Rheindahlen, Rheydt und Stadtmitte der Freiwilligen Feuerwehr und der Führungsdienst.

Am Abend meldeten mehrere Anrufer einen Brand im Bereich Mennrath. Eine genaue Ortsangabe war zunächst nicht möglich. Aufgrund der Größe des Brandes konnten die Einsatzkräfte die Einsatzstelle jedoch auf Sicht anfahren.

Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand eine halboffene Lagerhalle mit Pressballen in Vollbrand. Die Stahlkonstruktion der Halle war bereits betroffen. Aufgrund der bestehenden Einsturzgefahr der Stahlkonstruktion, wurde entschieden, die Halle kontrolliert abbrennen zu lassen. Mehrere Propangasflaschen in der Nähe der Halle konnten rechtzeitig entfernt werden. Die Halle und ein direkt daneben abgestellter Wohnwagen konnten jedoch nicht mehr gerettet werden. Die Einsatzdauer wird bis zum Morgen dauern. Die Einsatzkräfte wurden an der Einsatzstelle durch Kräfte des DRK mit Getränken versorgt.

Einsatzleiter: BA Daniel Kleinen

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: