Feuerwehr Mönchengladbach

FW-MG: Defektes Streufahrzeug verursacht Umwelteinsatz

Mönchengladbach-Pongs, Holt und Rheydt, 11.01.2016, 09:22 Uhr, Straßenbereiche der Stadtteile Pongs, Holt und Rheydt (ots) - Im Einsatz waren die Hilfeleistungs-Löschfahrzeuge der FRW II und FRW III und drei Fahrzeuge des Technik- und Logistikzentrums

Ein defektes Streufahrzeug verursachte in den Morgenstunden eine Ölverschmutzung der Fahrbahnoberfläche. Betroffen waren Straßenbereichen der Stadtteile Holt, Pongs und Rheydt. Unter anderem waren die Straßenbereiche der Bachstraße, Dahlener Straße, Limitenstraße, Pongser Straße, Monschauer Straße, Hubertusstraße und Schützenstraße betroffen. Die Fahrbahnoberfläche musste aufgrund der dadurch entstehenden Glätte und zur Vermeidung von Umweltschäden von der Feuerwehr mit speziellem Granulat behandelt werden. Die Reinigungsarbeiten dehnten sich bis ca. 12:00 Uhr aus.

Einsatzleiter: HBMz Frank Gerhards

Rückfragen bitte an:

Stadt Mönchengladbach
Fachbereich 37 - Feuerwehr
Führungs- und Lagezentrum
Stockholtweg 132
41238 Mönchengladbach
Telefon: 02166/9989-0
Fax: 02166/9989-2114
Pressebetreuung: 02166/9786535
E-Mail: leitstelle.feuerwehr@moenchengladbach.de
http://www.feuerwehr-mg.de/

Weitere Meldungen: Feuerwehr Mönchengladbach

Das könnte Sie auch interessieren: