Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Exhibitionist; Junge Frau sexuell belästigt

Reutlingen (ots) - Weilheim/Teck (ES): Junge Frau sexuell belästigt (Zeugenaufruf)

Einen Unbekannten, der am Dienstagabend in der Obere Grabenstraße offenbar eine junge Frau belästigt hat, sucht die Kriminalpolizei. Die 19-Jährige saß zwischen 18 und 19 Uhr auf Höhe des Parkplatzes des Netto-Markts auf einer Mauer, als ein Mann sie ansprach, sich zu ihr setzte und dann zudringlich wurde, indem er sie küsste, umarmte und begrapschte. Erst als ihre Freundin hinzukam, konnte sich die 19-Jährige schließlich von dem Mann lösen. Die beiden Frauen gingen zunächst nach Hause, erst mehrere Stunden später wurde Anzeige bei der Polizei erstattet, die die Ermittlungen aufnahm. Aufgrund der Tatzeit zwischen 18 und 19 Uhr und der Lage des Tatorts direkt an der Straße geht die Polizei davon aus, dass Zeugen den Vorfall beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich unter 0711/3990-0 bei der Kriminalpolizei zu melden. Der Mann soll 20 - 25 Jahre alt und etwa 170 cm groß gewesen sein. Er hatte dunkelblonde, glatte kurze Haare und sprach gebrochen deutsch. (ak)

Tübingen-Hirschau (TÜ): Exhibitionist am Baggersee aufgetreten (Zeugenaufruf)

Nach einem Unbekannten, der am Dienstagabend vor zwei jungen Frauen am Baggersee in Hirschau onaniert hat, fahndet das Kriminalkommissariat Tübingen. Die beiden Frauen waren gegen 19.40 Uhr auf ihren Fahrrädern am Baggersee unterwegs. Hierbei fuhren sie an dem etwa 40 Jahre alten Unbekannten vorbei, der lediglich mit einem T-Shirt bekleidet gewesen sein und vor den Frauen onaniert haben soll. Beim Vorbeifahren soll der Unbekannte, zu dem bislang keine nähere Beschreibung vorliegt, versucht haben, eine der Frauen zu berühren. Möglicherweise ist der Unbekannte auch anderen aufgefallen, weshalb die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 07071/972-8660 um Hinweise bittet. (cw)

Rückfragen bitte an:

Andrea Kopp (ak), Tel. 07121/942-1101

Christian Wörner (cw), Tel. 07121/942-1105

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: