Polizeipräsidium Reutlingen

POL-RT: Tötungsdelikt in Esslingen

Reutlingen (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Stuttgart und des Polizeipräsidiums Reutlingen:

Esslingen (ES): Wegen des dringenden Verdachts, ihre 85-jährige Mutter am Donnerstagmorgen in deren Wohnhaus in der Hindenburgstraße in Oberesslingen getötet zu haben, ermitteln die Staatsanwaltschaft Stuttgart und die Kriminalpolizeidirektion Esslingen gegen eine 59-jährige Esslingerin. Von Angehörigen der Tatverdächtigen waren kurz nach 10.30 Uhr Rettungskräfte alarmiert worden, die anschließend die 85-Jährige in ihrem Haus tot vorfanden. Der Leichnam wies blutende Verletzungen auf. Die Tatverdächtige konnte am Tatort vorläufig festgenommen werden. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand soll die 59-Jährige für den Tod ihrer Mutter verantwortlich sein. Das Tatmotiv ist noch unklar. Über die Frau lagen bislang keine polizeilichen Erkenntnisse vor. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart wird eine Obduktion des Leichnams beantragen, die näheren Aufschluss über die genaue Todesursache und das Tatgeschehen geben soll. (ak)

Rückfragen bitte an:

Andrea Kopp (ak), Tel. 07121/942-1101

Polizeipräsidium Reutlingen
Telefon: 07121 942-0
E-Mail: reutlingen.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Reutlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Reutlingen

Das könnte Sie auch interessieren: