Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Brühl: Wohnsitzlose Ladendiebe festgenommen

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Kosmetikartikel  im Wert von 148 Euro hatten Diebe in einem Verbrauchermarkt an der Lessingstraße in Brühl entwendet. Nach dem Verlassen des Geschäftes am Dienstag (22.05.) wurden sie vom Ladendetektiv mit den gestohlenen Gegenständen festgehalten und der Polizei übergeben. Die Diebe im Alter von 17 und 22 Jahren haben im Bereich der Bundesrepublik keinen festen Wohnsitz. Die Polizei fertigte eine Strafanzeige und vernahm die Täter. Untersuchungshaft konnten beide durch Zahlung einer Sicherheitsleistung abwenden.(ha)


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 -  3309
Mail:       dez3.bm@bergheim.polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: