Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Jugendliche Diebe festgenommen -Pulheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In einem Drogeriemarkt an der Venloer Straße wurden zwei jugendliche Pulheimer beobachtet wie sie Ware stahlen. Einen Teil der Ware bezahlte der männliche Part, ein 16-Jähriger, an der Kasse. Den Rest (im Wert von 58 Euro) hatte  die 15-jährige weibliche Jugendliche in ihrer Tasche versteckt. Sie versuchte unbemerkt mit dem zahlenden 16-jährigen Kunden aus dem Geschäft zu gelangen. Eine Mitarbeiterin beobachtete zuvor beide bei dem Diebstahl und dem Verstauen des Diebesgutes. Sie wurden von ihr hinter der Kasse angesprochen und festgehalten bis die Polizei kam.   Beide konnten sich nicht ausweisen. Die hinzugezogenen Polizeibeamten schrieben die Anzeige und verbrachten das Duo jeweils zu den Eltern. Die Eltern übernahmen die Identifizierung und eine erste Sanktionierung der Tat in Form der Bearbeitung des Themas "Mein und Dein".


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 -  3309
Mail:       dez3.bm@bergheim.polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: