Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Raubüberfall auf Wettbüro - Bergheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Sonntag gegen 20.00 Uhr überfielen zwei Männer die Beschäftigte eines Wettbüros auf der Kölner Straße und erbeuteten Bargeld in vierstelliger Höhe. Die 27-jährige Frau wurde von den Tätern abgepasst, als sie den Müll entsorgen wollte. Die beiden drängten die Frau zurück ins Gebäude und sperrten  sie in die Toilette. Anschließend entwendeten sie das Geld aus dem Wettbüro. Nachdem die Frau einige Zeit in der Toilette ausharrte, trat sie deren Tür ein und befreite sich.  Sie verständigte die Polizei. Zu den Tätern konnte die Frau nur sagen, dass einer der Beiden circa 190 cm groß und schwarz gekleidet war. Er trug einen dunklen Motorradhelm. Hinweise werden erbeten unter 02233-520.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Polizeipressestelle
Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung
Abteilungsstab, Dezernat 3
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 -  3309
Mail:       VL2.BM@bergheim.polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: