Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Unfallflucht in Pulheim

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die Polizei sucht den Fahrer eines roten PKW Peugeot mit BM - Kennzeichen, der vergangene Nacht gegen 01.45 Uhr bei der Fahrt von Glessen in Richtung Königsdorf in einer Rechtskurve der Friedenstraße die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und gegen die Hauswand eines angrenzenden Wohngebäudes des Heckenweges schleuderte. Während des Schleudervorgangs wurden zwei Verkehrsschilder und ein Blumenbehälter umgefahren. Unmittelbar nach dem Frontalaufprall gegen die Hauswand stieg eine schlanke männliche Person von der Fahrerseite aus dem Fahrzeug und verließ mit einer Flasche in der Hand den Unfallort zu Fuß in Richtung Königsdorf. Der PKW wurde sichergestellt und eingeschleppt. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat der Kreispolizeibehörde unter Ruf: 0 22 33 - 52 - 0. ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Polizeipressestelle Landrat Rhein-Erft-Kreis Abteilung Gefahrenabwehr/Strafverfolgung Abteilungsstab, Dezernat 3 Telefon:    02233- 52 -  3305 Fax:        02233- 52 ? 3209 Mail:       VL2.BM@bergheim.polizei.nrw.de   Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: