Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Zwei Radfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt - Bergheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Freitagnachmittag (22.12.2006) wurden zwei Fahrradfahrer bei einem Zusammenstoß in Quadrath-Ichendorf schwer verletzt. Gegen 16:50 Uhr fuhr ein 55-jähriger Fahrradfahrer den Radweg entlang des Erftkanals aus Richtung Kerpen-Sindorf kommend in Richtung Bergheim. In Höhe der Brücke unterhalb der Sandstr. kam ihm eine Gruppe von neun Fahrradfahrern entgegen. Mit einem 61-jährigen Fahrer aus der Gruppe geriet der 55-Jährige an der Schulter aneinander, worauf beide Radfahrer stürzten. Der 55-Jährige schlug hierbei mit dem Kopf auf eine Mauer neben den Radweg und erlitt vermutlich einen Schädelbruch. Der 61-Jährige erlitt ebenfalls eine schwere Kopfverletzung.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon: 02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: