Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: REK: Explosion in einem Wohnhaus in Pulheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Gegen 00.15 Uhr ist es Samstagnacht/(21.10.06) im Badezimmer eines 2 ½- geschossigen Reihenhauses in der Albert-Schweitzer - Straße in Pulheim zu einer Explosion gekommen, bei der niemand verletzt wurde. Das Badezimmer befindet sich im 1. Obergeschoss der Vierzimmerwohnung mit Küche, Bad und Gäste-WC. Bad und Gäste-WC sind fensterlos und mit elektrischen Raumlüftern ausgestattet. Diese Raumlüfter schalten parallel mit den Lichtschaltern. Durch den Explosionsdruck wurden Steine der Trennwand zwischen Bade- und Wohnzimmer teilweise und die Glasscheibe der Wohnzimmertür komplett  herausgebrochen. Die Wandsteine verteilten sich im gesamten Wohnzimmer, die Glassplitter im Wohnflur. In die Badzimmertür hatte sich im Innenteil eine Duftsprayflasche gebohrt. Die 37-jährige Wohnungsinhaberin und ihr 16-jähriger Sohn wurden durch den Explosionsknall in ihren Schlafzimmern geweckt und verständigten die Rettungsdienste. Im Badezimmer selber entdeckte die Frau die brennende Kunststoffabdeckung des Raumlüfters auf einer Badematte. Diesen Brand löschte sie selber, bevor sie unmittelbar danach gemeinsam mit ihrem Sohn und den übrigen Hausbewohnern sowie den Bewohnern der angrenzenden Häuser das Haus auf Weisung der Feuerwehr verließ. Gegen 23.00 Uhr hatte die 37-Jährige noch im Bad geduscht und anschließend das Licht und somit auch den Raumlüfter ausgeschaltet. Danach war sie zu Bett gegangen. Kurz vor der Explosion hatte ihr Sohn die Toilette benutzt und ebenfalls den Lichtschalter betätigt. Auch er war unmittelbar danach wieder zu Bett gegangen. Die Brandermittler des Kommissariates 11 der Kreispolizeibehörde haben die Ermittlungen aufgenommen. Es wird nachberichtet.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Hans Henkel
Telefon: +49 (0) 2233 / 52-4205
E-Mail: VL2@bergheim.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: