Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Hühnerdieb in Paffendorf gesucht

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Die Polizei ermittelt nach dem Verbleib von 15 Hühnerhennen.

    In der Nacht von Freitag auf Samstag schnitten Unbekannte  den Zaun zu einem Hühnergehege an der Messstrasse auf. Von hier stahlen sie insgesamt 15 Legehennen und transportierten sie vermutlich mit einem Fahrzeug ab. Die Federspur verlor sich auf einem in der Nähe befindlichen Stichweg.

    Wer Hinweise zu dem entwendeten Federvieh geben kann, wendet sich bitte an die Kriminalpolizei Bergheim, Tel.: 02233-52-0


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Pressestelle
Bianca Dübbers
Telefon: 02233/52-4205

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: