Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Versucht Auto aufzubrechen - von Polizei geschnappt Erftstadt

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwei Jugendliche versuchten am 02.07.2007, gegen 00:20 Uhr einen Pkw zu klauen. Zeugen konnten beobachten, wie sich die beiden Täter in Eftstadt-Lechenich an einem Auto zu schaffen machten. Sie verständigten sofort die Polizei, jedoch flüchteten die beiden Jugendlichen in der Zwischenzeit. Bei der Fahndung wurden zwei Personen angetroffen, auf die die Personenbeschreibung der Zeugen passte. Bei einer Durchsuchung der beiden jungen Männer konnte Tatwerkzeug sichergestellt werden. Die 16- und 17-jährigen Tatverdächtigen wurden festgenommen und später ihren Erziehziehungsberechtigen übergeben. Beide erwartet nun eine Anzeige. ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Pressestelle Bianca Dübbers Telefon: 02233/52-4205 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: