Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Kupferkabel und LKW in Wesseling und Erftstadt entwendet

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Eine Kabelrolle mit ca. 200m Kupferkabel und zwei LKW der Firma Hochtief mit diversen Bordwerkzeugen sind vom Gelände einer Baulogistikfirma auf der Konrad-Adenauer-Straße in Wesseling und ca. 300m Kupferkabel vom Gelände eines Kran- und Baumaschinendienstes auf dem Schildgensweg in Erftstadt von Unbekannten vermutlich in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag entwendet worden. Die Diebe hatten jeweils die Schlösser der Geländeumzäunungen aufgebrochen, um Zugang zu den Objekten zu erhalten. Bei den entwendeten LKW handelt es sich um VW - Fahrzeuge. Ein Fahrzeug ist weiß und hat das amtliche Kennzeichen E-HT 7770, das andere Fahrzeug ist gelbfarben und mit dem amtlichen Kennzeichen K-BB 4041 ausgestattet. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei unter Ruf: 0 22 33 - 52 - 0.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: