Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: MP3-Player geraubt - Brühl

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwei bisher unbekannte Täter überfielen gestern Abend an der Straßenbahnhaltestelle Brühl-Vochem einen 26-jährigen Mann und raubten dessen MP3-Player. Der 26-Jährige stieg gegen 20.35 Uhr an der Haltestelle Brühl-Vochem aus der Straßenbahn. Als er zwei Männer ansprach packten sie ihn, traten ihm in den Bauch und raubten seinen MP3-Player. Anschließend flüchteten die beiden in unbekannte Richtung. Da das Opfer den Polizisten gegenüber den Sachverhalt nur bruchstückhaft schildern konnte und einen verwirrten Eindruck machte, sucht das Kriminalkommissariat Brühl Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, Tel. 02232-18060. Der 26-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24 Leinen Telefon: 02233/ 52-4220 Fax: 02233/ 52-4209 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: