Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Handtasche geraubt - Brühl

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein bisher unbekannter Täter hat heute am frühen Morgen in Brühl auf dem Nord-Süd-Weg einer 56-jährigen Frau die Handtasche geraubt.

    Die 56-Jährige war nach einem Kneipenbesuch gegen 00.15 Uhr zu Fuß auf dem Nord-Südweg in Höhe der KBE-Haltestelle Brühl-Nord in Richtung Brühl-Vochem unterwegs. Plötzlich näherte sich von hinten ein Mann, der sie zu Boden riss und ihr die Handtasche, die sie über der Schulter trug, raubte. Anschließend flüchtete der Täter auf einem Fahrrad in Richtung Brühl-Vochem. Hinweise an das Kriminalkommissariat Brühl, Tel. 02233-520.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24
Leinen
Telefon: 02233/ 52-4220
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: