Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Mit Rauschgift im Auto erwischt Bedburg

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am vergangenen Samstagabend nahmen Polizeibeamte zwei Männer, die mit einem Auto unterwegs waren, vorläufig fest, weil sie Rauschgift dabei hatten.

    Die beiden 39 und 48 Jahre alten Männer gerieten mit ihrem Pkw in Bedburg auf der Lindenstraße in eine Verkehrskontrolle. Beim 39-jährigen Fahrer entdeckten die Beamten ein, und bei seinem Beifahrer drei Päckchen mit Rauschgift. Die Polizeibeamten nahmen beide vorläufig fest. Dem Fahrer wurde nach einem positiven Drogenvortest eine Blutprobe entnommen. Rauschgiftspürhund "Johnboy" unterstützte die Beamten bei der Durchsuchung des Fahrzeugs. Beide Tatverdächtige wurden im Laufe der Nacht wieder entlassen. Die Ermittlungen werden fortgesetzt.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL24
Leinen
Telefon: 02233/ 52-4220
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: