Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Unbekannter schoß auf Katze Pulheim

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - In Pulheim hat am Vormittag des 10.6. ein bisher Unbekannter im Bereich der Kläranlage Nordstraße auf eine Katze geschossen und das Tier verletzt. Die Tat wurde erst jetzt durch den Tierhalter (52) angezeigt. Wie der 52-Jährige weiter angab, musste dem Tier aufgrund der Verletzungen eine Pfote amputiert und eine Buchwunde genäht werden.

    Sachdienliche Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat Pulheim, Tel. 02233 / 52-0.


ots Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:

Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: