Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erneute Suche nach Vermisstem Erftstadt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Wie mit Polizeiberichten vom 5. und 17.1.2005 bereits mitgeteilt, wird seit dem 3.1.2005 der 76-Jährige Walter Gansen aus Erftstadt vermisst. Am 5.1. war das Auto des Mannes in einem Waldgebiet in Erftstadt- Köttingen verlassen aufgefunden worden. Da seinerzeit davon ausgegangen werden musste, dass der Mann hilflos in dem Waldgebiet umherirrt, war das weitläufige Gelände mit starken Polizeikräften und dem Einsatz eines Polizeihubschraubers ergebnislos abgesucht worden. In die Suche einbezogen waren ebenfalls die Wasseroberflächen von drei dort befindlichen Seen.

    Zwischenzeitlich muss davon ausgegangen werden, dass Herr Gansen nicht mehr lebt. Daher konzentrieren sich die polizeilichen Suchmaßnahmen nun erneut auf die drei zuvor erwähnten Seen.

    In diesem Zusammenhang wurde am Montagvormittag (21.3.) der Dinnendahlsee von Polizeitauchern abgesucht. Die um 10 Uhr begonnenen Einsatzmaßnahmen wurden nach drei Stunden ergebnislos abgebrochen. Die Suche wird am Dienstag und Mittwoch im Köttinger und Concordia See fortgesetzt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: