Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pressemeldung für den 31.12.2004

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Verkehrsunfall mit Personenschaden unter Alkoholeinwirkung 50181 Bedburg, L 213 aus Richtung Frimmersdorf in Fahrtrichtung Bedburg, kurz hinter der Zufahrt zum Industriegebiet "Mühlenerft" Am 30.12.2004 gegen 22:29 h befuhr ein 20 jähriger Mann mit seinem PKW die L 213 aus Richtung Frimmersdorf kommend in Fahrtrichtung Bedburg. Kurz hinter der Zufahrt zum Industriegebiet "Mühlenerft" kam der Fahrer auf die linke Fahrbahn und geriet von dort in ein linksseitig gelegenes Waldstück. Durch den Aufprall in einem Graben überschlug sich das Fahrzeug und kam ca. 35 Meter weiter an einem Baum zum Stehen. Der Mann erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen an einer Hand. Da die Beamten in der Atemluft des Fahrers Alkoholgeruch feststellten, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser Test ergab einen Wert von 1,04 mg/l, worauf die Beamten eine Blutprobe veranlassten. Der Führerschein wurde sichergestellt. An dem Fahrzeug des Mannes entstand ein Schaden von 35000 Euro. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23 Telefon: 02233-523400 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: