Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Schlägerei auf dem Steinweg Brühl

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Gegen 1.35 Uhr sind in der Nacht zum 25.12.2004 auf dem Steinweg in Brühl zwei Männer (29,31) von fünf anderen männlichen Personen angegriffen und derart verprügelt worden, dass sie anschließend stationär in das Krankenhaus eingeliefert werden mussten.

    Der Anlass der Schlägerei ist nicht bekannt. Die beiden 29- und 31- Jährigen befanden sich auf dem Weg zu einem Taxistand auf dem Janshof. Zwei der fünf Angreifer werden als 25- bis 30-jährig bzw. 20- bis 25-jährig, von schmaler Statur mit kurzen gepflegten Haaren beschrieben. Beide sprachen Hochdeutsch. Die Kriminalpolizei in Brühl sucht dringend drei weibliche Zeuginnen, die sich zum Tatzeitpunkt ebenfalls auf dem Weg zum Taxistand befanden.

    Hinweise erbittet die Kriminalpolizei in Brühl unter Ruf: 0 22 32 / 1806-0.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: