Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bedburg Schwerer Verkehrsunfall

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Gegen 04.50 Uhr befuhr heute Morgen eine 56-jährige PKW - Fahrerin die Landstraße 213 von Kaster nach Bedburg und bog an der zweiten Auffahrt zur Landstraße 279 links ab, ohne auf den Gegenverkehr zu achten. Beim Abbiegevorgang kollidierte der PKW der 56-Jährigen mit einem Kleinlaster, den ein 37-Jähriger von Bedburg nach Kaster führte. Durch den Zusammenstoß kippte der Laster auf die Seite und der PKW wurde auf die Gegenfahrbahn geschleudert. Der LKW - Fahrer wurde im Fahrzeug eingeklemmt und konnte schwer verletzt von der Feuerwehr geborgen und dem Krankenhaus Bergheim zugeführt werden. Die 56-jährige PKW - Fahrerin blieb unverletzt. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22 Henkel Telefon: 02233/ 52-4200 Fax: 02233/ 52-4209 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: