Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Rhein - Erft - Kreis Verkehrsunfälle am 21.10.2004

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Auf der Renault - Nissan - Straße in Brühl stürzte gegen 07.20 Uhr eine 6 - jährige Radfahrerin und verletzte sich leicht. In Höhe der Eisenbahnunterführung hatte sie versucht, mit dem Rad von der Fahrbahn auf den Gehweg zu fahren. Gegen 08.50 Uhr missachtete eine 42-jährige Autofahrerin auf der Willy - Brandt - Straße in Wesseling die Vorfahrt eines 43-jährigen Radfahrers, der bei der Kollision leicht verletzt wurde. Die 42 - Jährige hatte den Radfahrer beim Abbiegen vom Hennebüchelsweg in die Willy - Brandt - Straße übersehen. Ebenfalls leicht verletzt wurde gegen 13.00 Uhr ein 55- jähriger Radfahrer auf der Adolf - Silverbergstraße in Bedburg. Ein 65-jähriger PKW - Fahrer hatte ihn bei der Ausfahrt aus einem Privatgrundstück übersehen und war mit ihm kollidiert. Gegen 22.15 Uhr verunglückte auf der Luxemburger Straße in Hürth ein 34-jähriger Kradfahrer beim Zusammenstoß mit einem PKW. Der 40- jährige PKW - Fahrer hatte den entgegen kommenden Kradfahrer beim Abbiegen in eine private Einfahrt übersehen. Durch den Zusammenstoß stürzte der Kradfahrer zu Boden und verletzte sich leicht..

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon: 02233/ 52-4200
Fax: 02233/ 52-4209

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: