Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Am Samstag (24.04.2004) gegen 17:00 Uhr befuhr ein 66jähriger Pkw- Fahrer die Flach-Fengler-Str. in Wesseling und beabsichtigte, nach links in eine Grundstückseinfahrt abzubiegen. Hierbei übersah er vermutlich einen 25jährigen Motorradfahrer, welcher in gleicher Fahrtrichtung überholen wollte. Beim Abbiegevorgang kam es zu Zusammenstoß, wobei der Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Mit mehreren Knochenbrüchen wurde der 25Jährige in die Bonner Uniklinik eingeliefert. Während der Unfallaufnahme musste die Flach-Fengler-Str. bis gegen 18:30 Uhr gesperrt werden. Der Gesamtsachschaden wird auf ca. 12000 EUR geschätzt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon: 02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: