Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Schlaflos Hürth

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Im Hürther Industriegebiet hielten Polizeibeamte am Freitagnachmittag (23.1.) im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle einen in der Schweiz zugelassenen Lkw an. Das Gespann sollte in Hürth beladen werden. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs wurde festgestellt, dass der Fahrer (34) bereits 15 Stunden und 45 Minuten ununterbrochen hinter dem Lenkrad gesessen hatte. Auf Befragen gab der Mann an, nach der Beladung des Lkw sofort wieder zurück zu fahren, um das Wochenende bei seiner Familie in der Schweiz verbringen zu können. Gegen den 34-Jährigen wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige erstattet; ihn erwartet ein Bußgeld in Höhe von 360 Euro. Gleichzeitig wurde dem Mann die Weiterfahrt untersagt und eine Ruhezeit von acht Stunden angeordnet. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21 Chrobok Telefon: 02233/ 52-4211 Fax: 02233/ 52-4209 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: