Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Jahreswechsel im Rhein-Erft-Kreis

    Rhein-Erft-Kreis (ots) - Im Zeitraum vom 31.12.2003, 20:00 Uhr, bis zum heutigen Morgen, 07:00 Uhr, mussten die Polizeibeamten im Erftkreis insgesamt 163 Einsätze wahrnehmen. (Vergleich zum Vorjahr: 31.12.2002, 20:00 Uhr - 01.01.2003, 07:00 Uhr= 159 Einsätze)

    In den Lagebereichen Schlägerei/ Körperverletzung/ Randalierer kam es zu 27 Einsätzen. Zu ernsthaften Folgen/ Schäden kam es nicht.

    Viermal hiess das Einsatzstichwort " Brand". In einem Fall war eine fehlgesteuerte Silvesterrakete die Ursache. In der Donatusstraße in Pulheim Brauweiler schlug sie in einer Holzvertäfelung zwischen Obergeschoss und Dachgeschoss ein, blieb dort stecken und verursachte dort einen Schwelbrand. Dieser konnte durch die eingesetzte Feuerwehr schnell lokalisiert und gelöscht werden. Der entstandene Schaden war nach ersten Einschätzungen relativ gering. Verletzt wurde niemand.

    Auf dem Verkehrssektor blieb es ruhig. In Elsdorf verletzte sich gegen 02.15 Uhr ein 48- jähriger Bedburger. Er befuhr mit seinem PKW die B 477 aus Richtung Blatzheim kommend. Als er in den Kreisverkehr B55/ L 276 einfuhr, geriet er mit einem Vorderreifen an eine Kante, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert, wo er stationär verbleiben musste. Der PKW erlitt einen Totalschaden.

    In Erftstadt- Liblar erlitt ein PKW- Führer gegen 01:15 Uhr leichte Verletzungen durch einen Verkehrsunfall. Unfallursächlich hier war das Führen seines Fahrzeugs unter Alkoholeinfluss. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

    Im genannten Zeitraum blieb dieses die einzige Blutprobe.


ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Leitstelle Dez. VL2/ Medienkontakte VL23

Telefon: 02233-523400

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: