Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim Gefährliche Abfälle

KPB Bergheim (ots) - Bei der Polizei in Pulheim zeigte gestern ein Bürger eine unerlaubte Abfalllagerung auf einem Feldweg nahe der Venloer Straße in Pulheim an. Bei einer Inaugenscheinnahme der Lagerstelle fanden die Beamten Farbeimer mit Farbresten, ein kleines Fass mit einer undefinierbaren Flüssigkeit, ein kleines leeres Ölfass, einen Fahrzeugkühler, einen Fahrzeugstoßdämpfer und weitere Karosserieteile. Die Gegenstände wurde durch die Stadt Pulheim entfernt. Die Polizei erstattete Strafanzeige wegen unerlaubtem Umgang mit gefährlichen Abfällen. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat 11 der Kreispolizeibehörde unter Ruf: 0 22 33 - 52 -o. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22 Henkel Telefon:02233/ 52-4200 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: