Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Brühl Verkehrsunfall mit Trunkenheit

KPB Bergheim (ots) - Gegen 21.00 Uhr geriet ein 23-Jähriger auf der Straße "Zur Gabjei" in Brühl mit seinem PKW nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr über den Grünstreifen gegen einen Holzpfosten. Unbeirrt setzte er seine Fahrt fort und entfernte sich von der Unfallstelle. Im Rahmen der Tatortbereichsfahndung wurde er schlafend im stark unfallbeschädigten PKW auf dem Elderbachweg in Erftstadt - Liblar angetroffen. Der Alcotest zeigte digital 2.52 o/oo an, so dass eine Blutprobenentnahme angeordnet wurde. Sein russischer Führerschein wurde sichergestellt. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22 Henkel Telefon:02233/ 52-4200 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: