Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Kerpen Verkehrsunfall mit Trunkenheit

KPB Bergheim (ots) - In einem durch parkende Fahrzeuge verengten Fahrbahnbereich der Stiftstraße in Kerpen berührten sich zwei Fahrzeuge, deren 36- bzw. 46-jährige Fahrer die Stiftstraße in jeweils entgegengesetzter Richtung befuhren. An beiden Fahrzeugen wurden die Außenspiegel beschädigt. Für den 46-jährigen Fahrzeugführer wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet, da der digitale Messwert des Alcotests 0,42 o/oo anzeigte. Sein Führerschein wurde sichergestellt. ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374 Rückfragen bitte an: Polizeipressestelle Bergheim Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22 Henkel Telefon:02233/ 52-4200 Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: