Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Pulheim Verkehrsunfall mit Trunkenheit

    Erftkreis (ots) - Beim Rechtsabbiegen von der Roggendorfer Straße in die Brüngesrather Straße streifte gestern gegen 16.05 Uhr der PKW einer 61-Jährigen das Fahrzeug einer 39-jährigen PKW - Fahrerin. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1100,00 Euro. Der Atemalkoholtest der 61- jährigen Unfallverursacherin ergab einen Wert in Höhe von 1,9 o/oo. Ihr Führerschein wurde sichergestellt. Das Führen führerscheinpflichtiger Fahrzeuge ist ihr bis zur richterlichen Entscheidung untersagt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL22
Henkel
Telefon:02233/ 52-4200

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: