Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Wesseling Betrügerin festgenommen

    Erftkreis (ots) - In Wesseling nahmen Beamte des Kriminalkommissariats 31 am Donnerstagmittag (28.11.) eine wegen Betrugs und Hehlerei gesuchte Frau (30) fest. Gegen die 30-Jährige lagen zwei Haftbefehle zur Vollstreckung vor. Nach einem Hinweis hatten sich die Ermittler mit einem Blick durch ein rückwärtiges Fenster zunächst davon überzeugt, dass sich die Gesuchte tatsächlich in der Wohnung von Bekannten im Schützenweg aufhielt. Aus Berufserfahrung blieb ein Beamter an diesem Fenster zurück, während der zweite Mann an der Wohnungstüre schellte. Als die 30- Jährige daraufhin tatsächlich den unkonventionellen Weg zum Verlassen der Wohnung wählte, wurde sie gartenwärts festgenommen. Die Festgenommene, die in der Vergangenheit mit ungedeckten Schecks Waren bezahlte und unter falschen Personalien Waren bestellte, sitzt nun für den Zeitraum von drei Jahren und drei Monaten in der JVA Ossendorf ein.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: