Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: 170718-1: Jugendlicher auf entwendetem Motorroller - Hürth

POL-REK: 170718-1: Jugendlicher auf entwendetem Motorroller - Hürth
Symbolbild

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ein Zeuge bemerkte einen Motorroller ohne Kennzeichen und verständigte die Polizei.

Am Dienstag (18.Juli) beobachtete gegen 02.10 Uhr ein aufmerksamer Zeuge verdächtige Personen im Bereich eines Einkaufszentrums. Ein Jugendlicher fuhr mit einem Motorroller ohne Kennzeichen auf der Theresienhöhe. Mehrere Jugendliche standen dabei. Der Zeuge verständigte die Polizei. Im Rahmen einer Fahndung konnten die Polizeibeamten vier Jugendliche (alle 16 Jahre alt) und den Roller antreffen. Als die Polizei eintraf, versuchte der Fahrer des Rollers zu Fuß zu flüchten. Nach kurzer Verfolgung wurde dieser aber gefasst. Der Fahrer war nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Ermittlungen ergaben, dass dieser Roller kurz vorher in der Kreuzstraße entwendet wurde. Den 16-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen des Verdachtes des besonders schweren Fall des Diebstahls und Fahren ohne Fahrerlaubnis. (ab)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 
Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: