Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftkreis Verkehrssicherheitswoche für Kinder

        Erftkreis (ots) - In der Zeit vom 22. bis 28. April 2002 findet
unter der  Schirmherrschaft von Regierungspräsident Jürgen Roters
eine  bezirksweite Verkehrssicherheitswoche für Kinder statt. In
diesem Zusammenhang führen die einzelnen Kreispolizeibehörden des  
Bezirks eigene Veranstaltungen / Maßnahmen durch.

Die Auftaktveranstaltung des Erftkreises fand am 16.4.2002 mit der
Vorstellung des Verkehrssicherheitspreises statt.
Zur Hebung der Verkehrssicherheit von Kindern wird die
Erftkreispolizei die Aktion in der relevanten Zeit durch


Geschwindigkeitsüberwachungen mit Laser und Rader an Schulwegen und
sonstigen kindbezogen schutzwürdigen Bereichen,


Gurt- und Kindersitzüberwachungsaktionen,


Kontrollen an Fußgängerüberwegen und Signalfurten,


Überwachung von gefährdendem Parken vor Schulen und Kindergärten
sowie


Schulbuskontrollen


  unterstützen.

  Interessierte Medienvertreter haben die Möglichkeit die  
polizeilichen Maßnahmen zu begleiten. Terminabsprachen treffen Sie  
bitte rechtzeitig mit der Pressestelle der Erftkreispolizei, Tel.  
02233 / 52 4205.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=10374

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim

Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21
Chrobok
Telefon:02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: