Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Rettungshubschraubereinsatz - Bergheim

POL-REK: Rettungshubschraubereinsatz - Bergheim
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Eine Fahrradfahrerin verletzte sich schwer.

Eine Pkw-Fahrerin war am Montag (15. August) um 15:50 Uhr auf der Straße "Zum Frenser Feld" unterwegs. Sie hörte Schreie und fand eine 48-Jährige auf dem Boden liegend. Die Pkw-Fahrerin rief sofort einen Notarzt und leistete Erste Hilfe. Zum Unfallhergang konnte die Schwerverletzte nicht mehr befragt werden. Ein Rettungshubschrauber brachte die 48-Jährige in ein Krankenhaus.

Zeugen die etwas zum Unfallhergang berichten können, melden sich bitte beim Verkehrskommissariat in Hürth, Telefon 02233 52-0. (lb/ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: