Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Betrunkener schläft Rausch aus - Erftstadt

Blaulicht

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Der Mann sorgte in der Nacht zum Donnerstag für einen längeren Einsatz der Polizei.

Wir berichteten mit unserer heutigen Pressemeldung (4. August) um 02:16 Uhr über den Sachverhalt in Erftstadt. Nach dem Einsatz wurde der 36-Jährige im Auftrag der zuständigen Ordnungsbehörde ärztlich untersucht. Ein Einweisungsgrund für die Unterbringung in einer Klinik wurde nicht festgestellt. Der Mann war haftfähig. Er kam zur Verhinderung weiterer Straftaten bis zu seiner Ausnüchterung in ein Polizeigewahrsam. Die Suche nach einer Schusswaffe Waffe verlief negativ. Eine Strafanzeige wegen Nötigung und Bedrohung wurde gefertigt. (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: