Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Graffiti-Sprayer gefasst - Hürth

.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Zwei Graffiti-Sprayer besprühten Garagentore, konnten aber durch die Polizei gefasst werden.

Am Mittwoch (13.Juli) informierte eine Zeugin um 01:50 Uhr die Polizei darüber, dass zwei junge Männer am Kiebitzweg Garagentore mit Spraydosen besprühten. Danach flüchteten sie über die Bahnstraße. Einer führte ein Fahrrad mit sich. Die Beamten trafen wenig später auf der Kaulardstraße auf zwei 20- und 21 Jahre alte Tatverdächtige. Sie trugen Rucksäcke, einer von Ihnen führte - wie von er Zeugin beschrieben - ein Fahrrad. Beide gaben die Tat zu. Im Rucksack fanden die Beamten Betäubungsmittel. Gegen Beide wurde Strafanzeige erstattet und sie erwarten Schadenersatzforderungen. (lb/ab)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: