Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Alkoholisierten Fahrradfahrer gestoppt - Kerpen

POL-REK: Alkoholisierten Fahrradfahrer gestoppt - Kerpen
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Der Radfahrer fiel auf, weil er ein Handy während der Fahrt benutzte.

Am Dienstag (12.Juli) um 15:10 Uhr sahen Streifenbeamte einen Radfahrer auf der Landstraße 122. Der 31-jährige Fahrer hielt ein Mobiltelefon in der Hand und telefonierte offensichtlich auf der Fahrt nach Kerpen. Die Beamten kontrollierten den Mann und rochen in der Atemluft des Mannes starken Alkoholgeruch. Zudem hatte er Gleichgewichtsprobleme. Der Alkoholtest ergab 2,52 Promille. Ein Arzt entnahm dem 31-Jährigen eine Blutprobe. Der Radfahrer war verbal aggressiv und bedrohte die Beamten. Er blieb zur Ausnüchterung in Gewahrsam. Gegen ihn wurden Strafverfahren eingeleitet. (lb/ab)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: