Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Täter nach versuchten Fahrraddiebstahl angetroffen - Kerpen

Symbolbild

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Aufmerksame Zeugen verständigten die Polizei.

Am Mittwoch (22.Juni) um 14:50 Uhr kletterte ein Mann in Blatzheim über den Zaun auf das Grundstück eines Einfamilienhauses in der Stockemsgasse. Der zweite Täter stand "Schmiere". Ein Täter versuchte das Schloss eines abgeschlossenen Fahrrades auf dem Grundstück zu durchtrennen. Das bemerkten die Zeugen und verständigten die Polizei. Die beiden flüchtenden Täter im Alter von 19 und 27 Jahren wurden in der Nähe von der Polizei angetroffen. Strafanzeigen wurden gefertigt. (wp)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: