Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Urlaubsgeld gibt es für Einbrecher nicht - Rhein-Erft-Kreis

Riegel vor!

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Ganz im Gegenteil, Einbrecher versuchen ganzjährig an das Hab und Gut der Menschen zu gelangen, um Geld zu bekommen. Sichern Sie deshalb Ihr Haus und Ihre Wohnung vor dem Zutritt der Diebe.

Wie Sie richtig die Sicherung vornehmen, das erfahren Sie bei einem Vortrag unserer Experten der Kriminalprävention. Sie bieten ganzjährig Informationsveranstaltungen an. Sie finden die Termine im Internet unter: www.polizei.nrw.de/rhein-erft-kreis/

Dort finden Sie auch unsere Einbruchsradar mit Hinweisen, wo im Rhein-Erft-Kreis die Einbrecher aktuell "unterwegs" waren.

Warum richtige Sicherung wichtig ist, merken die meisten erst, wenn die Täter in ihren Wohnungen, ihrem Intimbereich, waren.

Folgender Einbruchsdiebstahl zeigt, dass die Einbrecher die Abwesenheit der Bewohner während einer Reise ausnutzten: In der Zeit von Montag (14. Juni, 20:00 Uhr) bis zu Donnerstag (16. Juni, 12:30 Uhr) drangen Unbekannte durch ein Kellerfenster in ein Haus auf dem Lombardring ein. Sie durchwühlten Schränke und Schubladen. Eine Zeugin, die für die Hausbesitzer nach dem Rechten sah, bemerkte die die durchwühlte Wohnung und verständigte die Polizei. Ob etwas entwendet wurde, muss noch ermittelt werden.

Sollten Zeugen verdächtige Beobachtungen im genannten Tatzeitraum gemacht haben, wenden sie sich bitte an das Kriminalkommissariat 13 in Hürth, Telefon: 02233 52-0.

Generell gilt: Wer aktuell etwas Verdächtiges sieht, sollte die Polizei über Notruf 110 informieren. Nur gemeinsam können wir den Tätern den "Riegel vorschieben", Taten verhindern und Täter ermitteln. (ha)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: