Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Frechen Vermisster meldete sich

      Erftkreis (ots) - Der Vermisste, nach dem die
Erftkreispolizei seit dem 12.2. suchte, meldete sich am
Mittwochabend (13.2.) gegen 20 Uhr telefonisch bei der
Kreisleitstelle. Der Mann wurde in Hürth-Gleuel angetroffen und
begab sich anschließend freiwillig in krankenhausärztliche
Behandlung.
    Seit dem Zeitpunkt seines Verschwindens war der 66-Jährige
im Bereich Frechen / Hürth umhergeirrt.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: