Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Erftstadt-Gymnich Verkehrsunfallflucht

      Erftkreis (ots) - Am Samstagvormittag (15.12.) wurde von
einem bisher unbekannten Fahrzeugführer ein auf dem Parkstreifen
der Gymnicher Hauptstraße abgestellter Pkw an der linken
Fahrzeugseite beschädigt. Der Unfall ereignete sich in der Zeit
zwischen 11.40 und 11.50 Uhr; der Unfallverursacher entfernte
sich unerkannt von der Unfallstelle.
    Nach Zeugenaussagen hatte der Flüchtige an der Unfallstelle
einen weiteren Pkw, einen grünen Ford Scorpio, beschädigt. Mit
dessen Eigentümer einigte sich der Unfallverursacher
hinsichtlich der Schadenregulierung.

    Der Halter dieses Ford, der über die Personalien des Unfallflüchtigen verfügen dürfte, wird daher dringend gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Mitte unter Tel. 02235 / 7903-0in Verbindung zu setzen.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Chrobok
Telefon: 02233/ 52-4211

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: