Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Elsdorf, vier Verletzte bei Zusammenstoß zweier PKW...

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Elsdorf, B55/L277

Am Sonntag, (10.Mai) gegen 11:55 Uhr befuhr eine 29 jährige Frau die B 55 aus Fahrtrichtung Jülich kommend in Fahrtrichtung Bergheim. An der Einmündung der B55 / L277 beabsichtigte die Frau mit ihrem PKW nach links auf die L277 abzubiegen. Hierbei übersah die Frau einen 32 jährigen Mann in seinem PKW, welcher die B55 in Fahrtrichtung Jülich befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Neben der 29 jährige Fahrerin wurde ihre 33 jährige Beifahrerin und ein 8 jähriges Kind schwer verletzt. Der 32 jährige Unfallgegner befand sich alleine in seinem Fahrzeug und wurde ebenfalls schwer verletzt. Beide PKW waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Sachschaden von circa 10500 EUR. (md)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: