Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Alkoholfahrt gestoppt - Kerpen

POL-REK: Alkoholfahrt gestoppt - Kerpen
.

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Eine 61-Jährige fuhr um 15:45 Uhr stark alkoholisiert in ihrem Pkw durch den Ort. Ein aufmerksamer Zeuge informierte die Polizei.

Streifenbeamte wurden von einem Zeugen am Montag (27. April) auf einen Pkw aufmerksam gemacht, dessen Fahrerin offenbar unter Alkoholeinwirkung stand. Die Beamten stoppten das Fahrzeug an der Landesstraße 122 in Höhe des P&R-Parkplatzes und überprüften die 61-jährige Fahrerin. Aus dem Fahrzeuginnenraum drang deutlicher Alkoholgeruch. Die Beamten führten einen Atemalkoholvortest durch, der im Ergebnis 1,82 Promille erreichte. Nach der Blutprobenentnahme wurde der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. (bm)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: