Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-REK: Kfz-Aufbrecher festgenommen - Rhein-Erft-Kreis/Köln

Navigationsgerät

Ein Dokument

Rhein-Erft-Kreis (ots) - Eine Kölner Polizistin (38) beobachtete in ihrer Freizeit drei Männer, die sich an zwei abgestellten Pkw zu schaffen machten.

Die Beamtin beobachtete am Mittwoch (26. November) um 00:05 Uhr auf der Aachener Straße in Frechen-Königsdorf drei Täter an zwei Pkw. Sie informierte ihre Kollegen im Rhein-Erft-Kreis. Zwei weitere Zeugen (23 und 22 Jahre alt) machten dieselbe Beobachtung. Das Diebes-Trio flüchtete mit der Beute zu Fuß in Richtung Kerpen. Sie wurden wenige Minuten später von den bereits informierten Polizeibeamten festgenommen.

Die sichergestellte Beute stammte aus den aufgebrochenen Fahrzeugen zweier Geschädigter (58 und 31 Jahre alt). Deren Fahrzeuge standen auf einem Parkplatz einer Spielhalle. Daraus entwendeten sie persönliche Gegenstände und Anbauteile.

Die algerischen Täter im Alter von 20, 22 und 24 Jahren mit Wohnsitzen in Frechen (zwei von ihnen) und Schmallenberg standen unter Alkoholeinwirkung. Tests ergaben Werte von 1,18, 1,28 und 1,34 Promille. Ihnen wurden Blutproben entnommen. Im Laufe des donnerstags wurden sie vernommen und ihre Wohnungen durchsucht. In einer Frechener Wohnung fanden die Beamten Diebesgut, das aus Pkw-Aufbrüchen in Köln und dem Rhein-Erft-Kreis zugeordnet wurde. Die Besitzer erhalten sie zurück.

Weitere (überwiegend) Neuwaren, zum Teil mit Etiketten versehen, finden Sie auf Bildern in der Anlage. Die Gegenstände stammen vermutlich auch aus Diebstählen. Mögliche Besitzer melden sich bitte an Werktagen, außer samstags, zwischen 08:00 Uhr und 15:00 Uhr beim Kriminalkommissariat in Kerpen, Telefon: 02233 52-0.

Die Fotos können auch im Internet unter http://www.polizei.nrw.de/rhein-erft-kreis/kategorie__51.html eingesehen werden. (bm/ha/ab)

Landrat Rhein-Erft-Kreis
Abteilung Polizei
Leitungsstab/Sachgebiet 2
Polizeipressestelle
Telefon:    02233- 52 -  3305
Fax:        02233- 52 - 3309
Mail:       pressestelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de

 

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: