Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

POL-BM: Bergheim-Glessen Inlinerfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

      Erftkreis (ots) - Ein 13-jähriger Inlinerfahrer eritt bei
einem Verkehrsunfall am gestrigen Dienstagnachmittag (07.08.01)
an der Einmündung Rochusstraße / Brauweilerstraße leichte
Verletzungen.
    Der Junge hatte die abschüssige Fahrbahn der Rochusstraße in
Richtung Brauweilerstraße befahren und war aufgrund seines zu
spät eingeleiteten Bremsvorgangs im Einmündungsbereich mit dem
Pkw eines 44-jährigen Fahrzeugführers zusammengestoßen, der auf
der Brauweilerstraße in Richtung Dansweiler Straße unterwegs
war. Der 13-Jährige wurde vorsorglich in ein Krankenhaus
eingeliefert. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 6 000 DM.

ots-Originaltext: Polizeipressestelle Bergheim

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Bergheim
Dezernat VL2/ Medienkontakte VL21, Herr Stübner
Telefon: Tel: 02233/ 5242221

Original-Content von: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipressestelle Rhein-Erft-Kreis

Das könnte Sie auch interessieren: